Direkt zum Inhalt

FTP- und Statistik-Konten verwalten

Verwaltungsbereich für externe Benutzerkonten - zur Zeit sind dies Konten für den FTP Zugriff und für den Zugriff auf die statistische Auswertung Ihrer Internetpräsenzen.

Es mag etwas verwirrend sein, dass Sie weitere Benutzerkonten benötigen. Der Vorteil ist, dass Sie für andere Personen Konten einrichten können ohne die Zugangsdaten für diesen Adminbereich weiterzugeben. Ihr Webdesigner benötigt vielleicht nur einen FTP-Zugang für den Upload Ihrer Homepage oder die Person für Marketing interessiert sich für die Zugriffe auf Ihre Internetpräsenz.

Zur Vereinheitlichung arbeiten wir an einer Lösung für den Zugriff über diese Webseite. Der Service für externe Konten wird es aber weiterhin geben. Geplant ist auch ein Zugang via WebDAV. Damit läßt sich Ihr Netzspeicher dann wie eine zusätzliche Festplatte nutzen.

Übersicht über FTP- und Statistik-Konten

In dieser Übersicht können Sie Ihre gesamten externen Konten einsehen. Die einzelnen Spalten bedeuten:

  • Benutzerkonto
    Ihre interne Bezeichnung. Wenn Sie mit dem Mauszeiger über die Bezeichnung gehen, erhalten Sie Ihre interne Beschreibung angezeigt. Klicken Sie die Bezeichnung an, wird Ihnen eine neue Seite mit den ausführlichen Informationen zu diesem Konto angezeigt.
    Anmerkung: Das Kennwort können Sie nicht einsehen, sie können nur ein neues Kennwort setzen.
     
  • Benutzername
    Dies ist der für die Anmeldung notwendige Name. Diesen können Sie nicht frei wählen, er wird automatisch vergeben.
     
  • Typ
    Aktuelle gibt es zwei verschiedene Kontotypen
    1. awstats: Abruf der mit AwStats aufbereiteten statistischen Informationen über die Zugriffe auf Ihrer Internetpräsenzen
    2. FTP: Zugriffsmöglichkeit auf Netzspeicher und Logfiles Ihrer Internetpräsenzen
       
  • Dienste, Status, Aktion, Erstellt und Aktualisiert
    Diese selbsterklärenden Standardspalten, die auf jeder Übersichtsseite angezeigt werden, sind unter Hilfe -> Benutzerführung -> Allgemeine Benutzerführung erläutert.
     

Hinzufügen und Ändern eines Benutzerkontos

Die Felder des Formulars haben folgende Bedeutungen:

Kontoeinstellungen

  • Benutzername
    Diesen Namen benötigen zur Anmeldung zusammen mit dem Kennwort. Dieser Benutzername wird automatisch generiert.
     
  • Passwort / Passwort bestätigen
    Das zum Benutzernamen gehörende Kennwort. Während der Eingabe sehen Sie nur Punkte, damit andere das Kennwort nicht mitlesen können. Um Tippfehler zu vermeiden müssen Sie dieses Kennwort noch einmal unter Passwort bestätigen eingeben
     
  • Status setzen
    Jedes Konto können Sie aktivieren, deaktivieren oder löschen.
     

Interne Dokumentation

  • Name
    Die zum Benutzerkonto gehörende Bezeichnung können Sie frei wählen. Diese erscheint nur auf der Übersichtsseite.
     
  • Beschreibung
    Ihre persönliche Beschreibung des Benutzerkontos, die auf der Übersichtsseite eingeblendet werden kann.