Direkt zum Inhalt

Domains allgemein

strict warning: Only variables should be passed by reference in /local/www/drupal/core/6.35/modules/book/book.module on line 559.

Nur mit einer eigenen Domain wie example.com haben Sie die Freiheit sich einen Internetdienstanbieter auszusuchen. Wenn Sie Dienste mit Hilfe einer Domain nutzen, die Ihnen nicht gehört, sind Sie immer von dem Eigentümer der Domain abhängig.

Sie gehen dann einen Vertrag mit dem Domain-Eigentümer ein und so ein Vertrag kann gekündigt werden, von beiden Seiten!

Im Gegensatz zu Telefonnummern, die beim Wechsel eines Anbieters übernommen werden können, geht das bei E-Mail-Adressen z.B. bei Anbietern wie web.de, GMX, freenet, Googlemail, yahoo, hotmail, etc. nicht. Auch beim Wechsel des DSL-Anbieters stehen dessen E-Mail-Adressen nach Ende des Vertrags nicht mehr zur Verfügung.

Beispiele aus der Vergangenheit sind ePost oder der FreeMail-Dienst von Oleco.

Weitere Ungewissheit kann ein Wechsel des Eigentümers bedeuten (die Vertragsbedingungen können geändert werden oder für Sie wichtige Funktionen können eingestellt werden).

Sind Sie in irgendeiner Form finanziell von einer E-Mail-Adresse abhängig oder ist es für Sie ein größeres Problem innerhalb von ca. 2 Monaten Ihre neue E-Mail-Adresse zu verbreiten, sollten Sie unbedingt eine eigene Domain reservieren. Mit einer eigenen Domain können Sie jederzeit zu einem anderen Anbieter wechseln.

Wenn Sie über uns eine Domain reservieren, erhalten Sie zusätzlich zu Ihrem Service-Paket 5 E-Mail-Adressen und 5 Subdomains. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, ein Sammelkonto (auch Catch-All genannt) einzurichten.