Direkt zum Inhalt

2. Vertragsangebot, Vertragsschluss

2.1 Die Nutzung bzw. Inanspruchnahme von Leistungen kann vorbehaltlich gesonderter Regelungen nur erfolgen, wenn der Nutzer über 18 Jahre alt ist oder die Zustimmung seiner gesetzlichen Vertreter vorliegt und er seinen ständigen Wohnsitz in Deutschland hat, was der Nutzer mit der Nutzung bzw. Inanspruchnahme versichert.

2.2 Für die Nutzung einiger von HOODY bereitgestellten Leistungen ist grundsätzlich eine Registrierung des Nutzers bei HOODY erforderlich.

2.3 Mit der Registrierung erhält der Nutzer einen zentralen HOODY-Login-Namen und ein Passwort, welche er selber wählen kann. Nach erfolgreicher Registrierung kann der Nutzer die kostenlosen Testangebote auf den der HOODY für die ausgewiesene Testzeit in Anspruch nehmen.

2.4 Für kostenpflichtige Leistungen ist jeweils der Abschluss weiterer Verträge zwischen dem Nutzer und HOODY erforderlich. Das Angebot zum Abschluss eines Vertrages über eine kostenpflichtige Leistung gibt der Nutzer online durch seine Anmeldung für den jeweiligen Dienst ab oder sendet Bestellungen auf dem Wege der Post oder des Fax. HOODY nimmt das Angebot des Nutzers durch eine Auftragsbestätigung an. Vor Annahme des Angebotes behält sich HOODY vor,

  1. nach Maßgabe der Ziffer 1 des beiliegenden Datenschutzmerkblattes Auskünfte im Rahmen einer Bonitätsprüfung einzuholen;
  2. die Annahme des Antrages abzulehnen, wenn der Antragsteller mit den Verpflichtungen aus anderen bestehenden oder früheren Vertragsverhältnissen mit HOODY im Rückstand ist;
  3. die Annahme des Antrages abzulehnen, wenn der Antragsteller unrichtige Angaben macht, die für die Beurteilung seiner Kreditwürdigkeit von Bedeutung sind;
  4. den Vertragsabschluss ganz oder teilweise aus wichtigem Grund zu verweigern.

2.5 Der Nutzer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass ihm sämtliche Informationen bezüglich angefragter bzw. bestehender Verträge zwischen dem Nutzer und HOODY durch HOODY per E-Mail an eine vom Nutzern bei Vertragsanmeldung angegebene E-Mail-Adresse oder an eine auf Nutzerwunsch neu eingerichtete E-Mail-Adresse geschickt werden.